Zitat des Tages

Aus der Frankfurter Allgemeinen Sonnntagszeitung: Wie Richard Wagner, FAS-Redakteur, die Bloggerszene sieht…

“Bizarr wirkt auch die Begeisterung für das vielstimmige Internet als kraftvolle Quelle demokratischer Lebendigkeit, wie sie von Bloggern zur Schau gestellt wird, bei denen es zu einer Festanstellung leider nicht gereicht hat. (…) Der Blogger bleibt der arbeitsweltliche Asoziale, mit dem draußen keiner spielen wollte”.

Spot On!
Ersparen wir uns jeglichen Kommentar und überlegen mal genauer, ob sich die EURO 2.80,- am Sonntag lohnen. Schließlich findet sich sicherlich ein Blog, der den Inhalt schon zeitnah publiziert hat.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm