Google+ Pages – Der Anfang ist getan…

Lange wurde der Facebook Fanpages Konkurrent erwartet, angesichts der doch nicht unbedeutenden
ersten Statistiken. Google+ Pages ist jetzt endlich live. Firmen dürfen sich kreativ verwirklichen. Ob es was bringt, ob es innovativen oder konversativen Mehrwert liefert, ob es sogar mehr Einsichten in den dialog-orientierten Kunden liefert als Facebook’s “Firmenbekenntnisseiten”? Wir werden sehen…

Rein äußerlich erscheint es wenig wie eine sozialer Offenbarungsakt eines Social Networks. Ob Facebook sich davor fürchtet? Kein Button, der es den
Social Deal Hunters doch so einfach macht, auf der Jagd nach Schnäppchen oder Gewinnspielen den “gelikten” Marken permanent zu folgen. Eine Schwäche…? Ein Problem…?

Dafür offeriert Google Plus eine Subline für Untertitel der Pages und die Hangout Option.

Sonstige Unterschiede? Die sind kaum auszumachen…

– Profilbild (quadartisch vs. rechteckig)

– Galerie (bei Google sortierbar)

– Tabs mit Pinnwand, Infos, Fotos, Videos

– Wechseloption zwischen Profilen ist ebenfalls beidseitig verfügbar.

– Analysen bieten ebenfalls beide Plattformen (Google+ Analytics
hier).

Die ersten Übersichten von Google+ Pages kann man sich auf
Mashable (inklusive Anleitung, wie man eine Page aufsetzt) und
t3n ansehen. Und wer es möchte, darf natürlich sich auch der
The Strategy Web Google+ Page anschließen, Tipps geben oder einfach nur, die Konversation mit uns starten.

PS: Die Vanity URL Option gibt es übrigens noch nicht…

Die Frage, die sich stellt… Manche sprechen schon den
Abgesang von Google+. Was haltet ihr davon? Ich halte es für zu früh. Auch wenn die Strategie “Beta” irgendwie ein wenig nervt. Warum gibt es keine Möglichkeit Twitter zu integrieren? Wieso kann ich mein Blog nicht einbinden? In meinen Augen wird nur das Social Netzwerk überleben, das sich für die anderen öffnet und kollaboriert…

1 reply

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm